Fischereiverein Heilbronn e.V.

gegründet 1887

A n g e l n  -  E n t s p a n n e n  -  H e g e n  -  S c h ü t z e n  -  P f l e g e n

Bildergalerie

Liebe Vereinskameradinnen und -kameraden: Um auch sich auf dieser Seite wieder zu finden - senden Sie uns Ihre Fotos an folgenden Link [Mail] und schreiben Sie uns ein paar Zeilen dazu. Dann können Sie selbst und auch andere Ihren Fang hier bewundern...

:::Zum Vergrößern die Bilder anklicken:::
(Letzte Änderung: 15.09.2015)
     

20.08.2013: Udo Schlichtherle mit einem 99er Hecht aus dem Neckar.

 
       

01.05.2013: Markus Hofmann mit einer schönen Rotgetupften aus der Seckach. Am 1.Mai auf “Hornet“. Danke auch dem Vereinskollegen der mir behilflich war.

09.05.2013: Stefan Retz mit einem prächtigen 20 Pfund Spiegelkarpfen aus dem Kocher.

28.05.2013: Schöner Rapfen aus dem Neckar Heilbronn. Gefangen von Markus Hofmann auf Gummifisch...

 
Rapfen Spitalwasser Hecht Osthafen Hecht Osthafen Hecht See Stein

03.08.2012: Thorsten Raabe mit einem 67er Rapfen mit 6 Pfd. aus dem Spitalwasser Heilbronn Gefangen mit einem Gummifisch um 15:30 Uhr bei 29,5°C...

03.10.2012: Was für ein Feiertag - Thomas Schaumeier konnte an diesem Tag diese beiden schönen Hechte im Osthafen in Heilbronn überlisten. Der Kleinere maß 75cm, der Große 94cm bei 9,5Pfd. Köder war ein Wobbler...

18.10.2012: Joachim Gumbrecht mit einem 88er "Seehecht" aus dem oberen See aus unserer Anlage in Stein. Überlisten konnte er den Fisch mit einem Rotauge.

Kocherwels

08.04.2011: Markus Schmidt konnte diesen Waller mit 155cm und 55 Pfd. im Spitalwasser Heilbronn mit einem Gummifisch überlisten...

23.06.2011: Neumitglied Tobias Weber konnte diesen 70cm großen und 6Pfd. schweren Waller mit einem 4er Meps im Kocher überlisten...

10.07.2011: Diesen schönen Kocheraal konnte unser Neumitglied Tobias Weber mit einem Wurm überlisten. Er brachte es bei 75cm auf 800g...

20.07.2012: Kocherwels aus Kochertürn. Gefangen gegen 08:30Uhr von Jörg Angerer mit einem 5er Mepps in silber. Er brachte es bei 115cm auf 16Pfd....

04.10.2010: Aron Hofmann konnte diesen kapitalen Döbel mit einem Salmo Forellenwobbler im Kocher überlisten.

25.08.2010: Josef Lohmann mit seinem ersten Rapfen von 72cm bei 3,3kg aus dem Kocher. Überlisten konnte er ihn mit einem kleinen Wobbler.

01.04.2011: Ernst Schmidt mit einer 48er Bachforelle aus der Brettach bei Weißlensburg. Wegen der neuen Schonmaße wurde dieser wertvolle Laichfisch wieder behutsam  zurückgesetzt

08.04.2011: Markus Schmidt konnte diesen 6 Pfd. Prachtrapfen im Spitalwasser Heilbronn mit einem Gummifisch überlisten...

 
02.07.2010: Tobias Güttler mit einem schönen Spiegelkarpfen von 2500g aus dem Kocher.   14.08.2010: Schöner Schuppenkarpfen mit 11Pfund aus den Seen von Stein gefangen mit Pellets von Markus Hofmann 14.09.2010: Ronald Pulvermüller konnte diesen 80cm langen und 3kg schweren Waller mit einem silberenem 4er Meps im Osthafen überlisten.

16.05.2010: Sportkamerad Matthias Hiller konnte diesen 1,2m langen und 10,6kg schweren Waller im Pfühlsee in Heilbronn mit einem Gummifisch überlisten.

24.05.2010: Heute haben wir (Markus,Aron und Leon ) ein Familienfischen am Pfühl und Köpfersee veranstaltet. Aron hat den Hecht mit 4100g und ich den Spiegler mit 4300g verhaftet. Hecht am Pfühl auf Spinner . Karpfen mit Pellets am Köpfersee. Es war ein toller Vormittag und wir haben uns total gefreut. Grüsse aus Frankenbach und Petri Heil. - Die drei Hofmänner

04.07.2010: Marvin Volz und Tobias Riel konnten diesen Waller mit 4,5kg und 90cm aus dem Kocher mit Tauwurm überlisten.

2010: Aal aus dem Kocher bei Oedheim 2010: Bachforelle Kocher 2009: Spiegelkarpfen aus dem Kocher 2009: Spiegelkarpfen aus dem Kocher

11.04.2010: Diesen schönen Aal mit einer Länge von 90cm bei einem Gewicht von 1,5kg konnten unsere Jungangler Tobias Riel und Marvin Volz am Kocher bei Oedheim mit einem Tauwurm überlisten...

11.04.2010: Jungangler Aaron Hofmann konnte diese Bachforelle am Kocher bei Degmarn mit einer Goldkopfnymphe überlisten...

18.08.2009: Unser Mitglied Jakob Millich konnten diesen wirklich schönen Spiegelkarpfen im Kocher bei Hagenbach überlisten. Der Fisch brachte es bei einer Länge von 84cm auf ein Gewicht von 32Pfd...

Hecht aus dem Kocher Hecht aus dem Kocher Hecht aus dem Kocher Hecht aus dem Kocher

02.01.2010: Das man auch im Winter im Kocher schöne Hechte fangen kann hat uns unser Mitglied Thomas Horch eindrucksvoll mit diesen Bildern bewiesen. Der Hecht brachte es bei 94cm auf ein Gewicht von 11Pfd. Gefangen wurde er nahe der Gemarkungsgrenze Hagenbach mit einem totem Köderfisch an der Stellfischrute...

06.01.2010: Und noch ein toller Hecht aus dem Kocher bei Falkenstein. Überlisten konnte Thomas Horch diesen Brocken mit einem toten Köderfisch an der Stellfischrute. Er wog 13Pfd bei einer Länge von 98cm. Petri Heil...

27.10.2009 - Orginalton Christian Cretu: "Gestern am 27.10.2009 um 9:45Uhr konnte ich einen schönen HECHT zwischen Oedheim und Degmarn fangen. Gefangen habe ich ihn mit totem Köderfisch. Er war 97cm lang und 7,2kg schwer. Fast ein Meter, mein Traum. Grüße an alle, Petri Heil..."

28.10.2009: Markus Schmidt konnte diesen Hecht mit 89cm und 12 Pfd im unteren See in Stein mit einem Gummifisch überlisten...

07.03.2010: Neumitglied Markus Hofmann freut sich über seine erste 70er Barbe aus dem Kocher bei Stein. Petri Heil...

09.2009: Sportkamerad Ralf mit einem kapitalen Waller aus dem Osthafen. Der Fisch brachte es bei 158cm auf 60Pfd.

18.09.2009: Sportkamerad Heiko Lustig konnte diesen schönen Spiegelkarpfen von 10Pfd. mit einer Fliege am Trappensee überlisten

14.10.2009: Toller Saisonabschluss für Jens Lohmann an der Seeanlage Stein. Er konnte diesen schönen Zander von 9Pfd bei 75cm Länge mit ein Köderfisch am System überlisten. Der Erfolg beim Zanderfang (laut Jens) hängt von der Führung des Systems ab - dies bleibt aber ein Familiengeheimnis...

07.08.2009: Manuel Lohmann konnte beim diesjährigen Jugendzeltlager diesen schönen Zander mit 67cm und 3500g im unteren See in Stein mit einem Fischfetzen am Schwimmer überlisten.

September 2009: Markus Schmidt konnte diese schöne Dublette von einem Bachsaibling und einer Bachforelle  in der Seckach mit Kunstköder überlisten.

09.08.2009: Josef Lohmann - "Und noch ein Bild von einem nicht alltäglichen Fang. Am Sonntag, den 09.08. ging ich morgens um 08.00 Uhr an den Kocher. Um 08.30 Uhr ein Wels mit 1,12 m und 8,5 kg. Nach einem Platzwechsel dann um 12.30 Uhr ein Zweiter mit 0,97 m und 4,9 kg. Das waren die einzigen Bisse an diesem Tag, kein Aal oder sonstiger Fisch wollte meine Würmer haben. Hoffentlich ist bald wieder Sommer..."

Juli 2009: Markus Schmidt mit einer schönen Bachforelle aus dem Leinbach bei Frankenbach. Sie brachte es bei 45cm auf 1140g.

08.08.2009: Der Fang dieses schönen Spiegelkarpfen von 66cm Länge bei einem Gewicht von 5260g gelang Jan Husar beim Jugendzeltlager am unteren See in unserer Seeanlage Stein mit einem Boilie...

Mai 2009: Diesen 72cm langen Hecht konnte unser Mitglied Jens Lohmann im Köpferstausee mit einem Gummifisch überlisten...

03.09.2009: Morgens um 7:30Uhr konnte unser Neumitglied Christian Cretu diesen tollen Spiegelkarpfen mit 72cm Länge bei 26Pfd. im Kocher bei Oedheim überlisten.

Juni 2009: Das man mit der Fliegenrute nicht nur große Forellen überlisten kann, hat Sportkamerad Markus Schmidt mit diesem 19Pfd schweren Spiegelkarpfen aus dem Trappensee bewiesen.

Mai 2009: Ein Hecht von 70cm aus dem Trappensee. Gefangen mit Fliege von Markus Schmidt.

Juni 2009: Schöne Regenbogenforelle mit 50cm und 1650g aus der Seckach. Gefangen im Juni von Markus Schmidt.

Juli 2007: Sportkamerad Udo Schlichtherle mit tollen Seckachforellen: Originalton: "...eine schöne Strecke Bachforellen aus der Seckach von Anfang Juli. Gefangen mit der Fliegenrute und einer selbstgebundenen Nassfliege im Wespen-Design Die beiden größten hatten 44 cm 950 gr und 42 cm 870 gr...."

18.07.2009: Udo Schlichtherle mit tollen Fängen aus dem Kocher: "...und es gibt sie doch noch! Gefangen am 18.7 im Kocher auf Tauwurmbündel Aal 92 cm 1650 gr. und als "Beifang" ein Waller mit 90 cm..."

 Februar 2009: Markus Schmidt mit einem schönem zweistelligem Hecht aus dem Kocher. Gefangen mit einem Gummifisch am System.

18.07.2009: Jungfischer Julian Fischer konnte am Jugendwallerfischen diese tolle Barbe mit 69cm Länge und 2500g mit einem Tauwurm überlisten.

18.07.2009: Jungfischer Tobias Riel überlistete beim Jugendwallerfischen diesen 60cm langen und 1,5kg schweren Wels mit einem Wurm.

Juni 2009: Gero Lohmann mit einem schönen Hecht aus dem Köpferstausee. Der Hecht wog bei einer Länge von 66cm etwa 1,6kg.

Juni 2009: Christian Lohmann mit einem weitern Hecht aus dem Köpferstausee.
Länge: 60cm
Gewicht: 1,2kg

 

04.07.2009: Beim Ü-60 Fischen gelang es Sportkamerad Rudi Dalbeck diesen 9kg schweren Spiegelkarpfen mit einem Boilie im unteren See zu überlisten...

 

19.06.2009: Josef Lohmann mit einem größeren Wels aus dem Kocher. Der Fisch wog 10kg bei einer Länge von 137cm. Als Köder funktionierte bei beiden Fischen ein Wurmbündel...

03.07.2009: Unser Wallerjäger Josef Lohmann mit einem weiteren großen Exemplar aus dem Kocher. Der Wels hatte bei einer Länge von 113cm ein Gewicht von 10,5kg.

 

20.06.2009: Gleich zwei Waller konnte Sportkamerad Marco Sander beim Spinnfischen mit einem Gummifisch im Kocher bei Neuenstadt am Nachmittag überlisten. Der Größere hatte bei einer Länge von 100cm 5,5kg, der kleinere brachte es bei 80cm Länge auf 3,5kg.

02.04.2009: Schöne Brettachforelle von 50cm gefangen von Markus Schmidt.

 

06.06.2009 - Jens Lohmann: "Auch in unserer Seeanlage gibt es schöne Zander. Einer von diesen mit 75cm und fast 4 Kilo hat mich am letzten Samstag beglückt. Liebe Grüße, Jens."

15.06.2009 - Jens Lohmann:"...war heute, mal wieder an unserer Seeanlage. Habe heute meinen bislang schwersten Zander aus diesem Gewässer gefangen. Dachte erst, es wäre ein fehlgeleíteter Karpfen aber es war eine richtig dicke "Zandermurmel" mit "nur" 73cm aber dafür stattliche 4040g.

18.06.2009 - Orginalton Sportkamerad Jens Lohmann: "Wieder eine Forelle aus der Sulm. 1920g, 56cm. Gefangen am 18.06.09. Habe zwei Bilder angehängt. Ein Bild vor Ort am Wasser gemacht und eins danach, doch hier hat der Fisch leider einige Berührungsspuren (weiß) mit den anderen 4 Forellen im Körbchen. Vielleicht gefällt ja eins von den Bildern. Liebe Grüße, Jens."
 

 

01.05.2009 - Jens Lohmann: "War heute an der Sulm bei Weinsberg bei schönem Wetter und klarem Wasser. Habe heute die Bachforelle, die mir letzten September rausgegangen ist, doch noch gekriegt. Meine größte bis jetzt! Habe mich natürlich tierisch gefreut. 57cm und 2150g."

27.04.2009 - Jens Lohmann: "War heute an der Brettach bei Weißlensburg. Habe fünf Bachforellen gefangen. Die zwei Schönsten habe ich als Bild angehängt. Eine mit 1280g und eine mit 980g."

09.05.2009 - Jürgen Albrecht mit einem schönen Spiegler aus dem Kocher. Gewicht: 12,1kg...

30.05.2009 - Heiko Lustig konnte diesen Waller mit einer Länge von 106cm und 8kg mit einem Gummifisch im Kocher bei Kochersteinsfeld überlisten...

Klaus Prinz mit schönem Kocherzander. Gefangen im Oktober 2007 Sonntags nachmittags am Kocher durch Mithilfe von Siggi Käfer. Er hatte eine Länge von 105 cm und hatte ein Gewicht von 14 Pfund.

22.03.2009: Schöner Hecht aus dem Osthafen. Eigentlich wollte Ronald Pulvermüller ein paar Barsche für das Abendessen fangen. Mit 1er Meps, einer feinen Spinnrute (WG bis 10gr) und 14er Geflochtener ging es frohen Mutes ans Wasser. Nach rund 20 Würfen dann der Biss: Hecht, 78 cm, 3.200g schwer. Nach dem Foto wurde er wieder behutsam in sein Element zurückgesetzt, da Hechte momentan Schonzeit haben...

Prachtbarbe aus dem Kocher: Neumitglied Christian Cretu aus Oedheim gelang es am 22.03.2009 um 15Uhr diese wunderschöne Barbe mit einem Gewicht von 4,3 kg im Kocher bei Oedheim zu überlisten. Perti Heil...

Seeanlage Stein: Diesen tollen Schuppenkarpfen konnte unser Sportkamerad Matthias Weller am 18.April am unteren See an unserer Seeanlage in Stein mit einem Boilie überlisten.
Gewicht: 6750g
Länge: 77cm

11.10.2008: Jürgen Albrecht mit einem schönen Kocher-Spiegler. Gefangen bei Oedheim.
Gewicht: 11,2kg
Josef Lohmann mit einem Prachtzander aus dem Kocher. Gefangen: 17.10.2008
Länge: 81cm, Gewicht: 5,2kg
Josef Lohmann mit einem weiteren  Prachtzander aus dem Kocher. Gefangen: 23.10.2008
Länge: 90cm, Gewicht: 7,6kg
Jens Lohmann mit einem tollen Zander aus dem Kocher bei Kochertürn. Gefangen: 6.10.2008 mit Gummifisch
Länge: 91cm, Gewicht: 6,5kg
   
   

Wieder ein Waller aus dem Kocher: Gefangen am 10.05.2008 von Josef Lohmann. Der Fisch wog 15,2kg bei 131cm Länge.

Sportkamerad Rainer Löfflath mit einem Döbel über 5Pfd. aus dem Kocher bei Oedheim. Gefangen am 11.10.2008

Mai 2008: Schöne Kocherforelle
ausgenommen 550g
Fänger: Manfred Fock

Mai 2008: Forelle aus der Seckach: 59 cm und ausgenommen 1,9 kg.
Fänger: Manfred Fock

Mai 2008: Stolz präsentiert Fänger Heiko Lustig seine Prachtforelle aus der Sulm: 2050g und 52cm

Mai 2008: Markus Schmidt mit seiner Kapitalen aus der Sulm: 1900g und 48cm

August 2007: Markus Schmidt mit zwei wunderschönen Seckachforellen

Juli 2007: Sportkamerad Josef Lohmann mit einem Kocherwaller

Juli 2007: Kapitaler Kocherwaller
Sportkamerad Lothar Klärle mit einem Waller von 167cm und 55Pfd. aus dem Kocher zwischen Oedheim und Hagenbach

Hier ein schöner Zander von Anfang Juni 2007 aus dem Osthafen. Gefangen kurz nach Einbruch der Dämmerung auf ein Drakowitsch System mit einer Laube. Fänger: Udo Schlichtherle
Gewicht 9,5 Pfd. , Länge 74 cm

30.06.07: Noch ein Spiegelkarpfen aus dem Kocherabschnitt  Kochersteinsfeld. Gefangen von Jürgen Albrecht auf Boilie. Gewicht 9,5kg

Kocher bei Kochersteinsfeld. Fänger Rainer Löfflath.
Spiegler, Gewicht 8,1Kg.

 

Erfolgreicher Angeltag: Schöner Forellenfang aus der Sulm

Pracht-Bachforelle aus der Sulm. Fänger: Markus Schmidt
Länge 57cm Gewicht 2500gr.
Köder: Wobbler

Wunderschöne Bachforelle aus der Sulm. Fänger: Heiko Lustig
Länge 55cm Gewicht 2250gr. Köder: Wobbler

Seckach am 27.05.07 Regenbogenforelle 500g Bachforelle 520g und als Abschluss des Angeltag´s Bachforelle mit 51 cm Länge und fast 4 Pfund.
Fänger: Siegmar & Manuel Strenkert

13.01.2006: ...und wieder ein schöner Fisch aus dem Kocher: Heiko Lustig mit einem 18Pfd "Winter-" Spiegelkarpfen aus dem Kocher bei Neuenstadt.

29.11.2006: Heiko Lustig und ein wunderschöner Hecht aus dem Kocher bei Degmarn. Überlisten konnte Heiko dieses Prachtexemplar mit einem Gummifisch. Länge und Gewicht sind uns leider nicht bekannt...

23.12.2006: Wieder mal meinte es Petrus gut mit unserem Sportkameraden Heiko Lustig. Auch dieser Bursche aus dem Kocher konnte dem Gummifisch von Heiko nicht widerstehen. Gewicht: 12Pfd.

Unser 2.Vorstand Ronald Pulvermüller konnte diesen Prachthecht von 104cm Länge und einem Gewicht von 15Pfd. am 6 November 2005 in unserem neu erworbenen Fischwasser im Kocher bei Oedheim überlisten. Köder war ein "Rapala Countdown". Der Drill dauerte etwa 30min.

Gewässerwart Hans Christian überliste diesen 70cm langen und 5Pfd. schweren Hecht im Kocher bei Oedheim mit einem toten Köderfisch am 13.11.2005.

Heiko Lustig fing diesen Prachtzander am 12.1.2006 im Kocher. Überlistet wurde er mit Kunstköder. Er hatte ein Länge von 85cm und brachte 6700g auf die Waage... - Petri Heil.

Kapitaler Kocher-Aal: So ein Aal fängt man nicht alle Tage, umso mehr freut uns der Fang dieses Prachtexemplars am 16 Juli 2005 durch Sportkamerad Mathias Hamm.
Orginalton: "Im Anhang sende ich euch Bilder von einem Aal, den ich während des Wallerfischens am Kocher bei Kochertürn gefangen habe. Der Aal war 97 cm lang und wog 1750 Gramm. Gebissen hat er auf Wurmbündel."

Kocher-Waller: Sportkamerad Markus Schmidt gelang der Fang dieses 120cm langen und ca.20Pfd. schweren Wallers im Kocher beim diesjährigen Wallerhegefischen.

Kapitaler Kocher-Hecht - Kommentar des Fängers  J. Lohmann: Ich hatte heute, 10.10.2004 gegen 9.30 Uhr großes Anglerglück. Ein Hecht mit 1,09 Meter und 9,5 kg ging mir im Kocher Gemarkung Degmarn auf toten Köderfisch beim herausziehen  an den Haken. Eigentlich zwei mal, den beim ersten Mal kam er wieder ab...

Schöne Bachforelle und Bachsaibling aus der Seckach: Gleich doppeltes Glück hatte Sportkamerad Markus Schmidt beim Fang dieser zwei Prachtexemplare in der Seckach...

36er Neckar Schuppi
Gefangen im Sommer 2001
23er Koi Karpfen

Kapitale Seckach-Forelle: Markus Schmidt fing diese 4-pfündige Regenbogenforelle in der Seckach im Juni 2005.

120cm Grasfisch aus Seeanlage Stein: Sportkamerad Markus Schmidt gelang nach 30-minütigem Drill die sichere Landung dieses 35Pfd. Exemplars...

Kapitaler Karpfen aus dem Kocher: Diesen wunderschönen 30 Pfd. Spiegelkarpfen konnte Sportkamerad Markus Schmidt im Frühjahr 2004 sicher am Kocherufer landen...

Schöner Zander aus Spitalwasser: Diesen schönen Zander mit 10 Pfd.  konnte Ron Erlewein im Herbst 2004 mit einer Spinnangel im Heilbronner Spitalwasser überlisten...

Kapitaler Flussbarsch aus dem Kocher: So ein Prachtexemplar mit 3 Pfd. (!) aus dem Kocher sieht man wirklich nicht alle Tage...

Kapitale Bachforelle aus der Seckach: 5Pfd. schwer und fast 60cm lang war dieser Prachtfang von Ernst Schmidt im Sommer 2004. Überlisten konnte er das Prachtexemplar mit einer selbstgebauten Wobbler-/Gummifisch Imitation...

Riesenwaller aus dem Heilbronner Spitalwasser: Diesen 189cm langen und 43kg schweren Waller konnte Ernst Schmidt mit seinem selbstentworfenen Spinnsystem im Sommer 2004 sicher landen...

12 Pfund Zander aus Kocher: Auch der Kocher ist immer für eine dicke Überraschung gut. Dieses wunderschöne Prachtexemplar konnte Ernst Schmidt abermals mit seinem Spinnsystem Marke "eigenbau" überlisten...

[zurück]