Fischereiverein Heilbronn e.V.

gegründet 1887

A n g e l n  -  E n t s p a n n e n  -  H e g e n  -  S c h ü t z e n  -  P f l e g e n

Strömer
(Leuciscus souffia agassizii, Valenciennes)
Synonyme: Rißling
Englisch: Telestes
Familie: Cyprinidae
Schonzeit: ganzjährig geschützt
Schonmaß: keins
Laichzeit: März bis Mai
Lebensraum: Stellt hohe Ansprüche an Wasserqualität und Morphologie (Strukturierung) seines Lebensraumes => saubere, strukturreiche, schnellfließende Fließgewässerregionen (Äschen-, Barbenregion); obligat auf Wechsel zwischen Strömung und tieferen Stillwasserbereichen angewiesen. Meist in Schwärmen oder Trupps. Ernährt sich von Wirbellosen. Intensive Färbung während Laichzeit => blauvioletter Streifen entlang Seitenlinie, ♂ mit Laichausschlag. Laich wird auf gut durchströmte Kiesbänke abgegeben.
  • spindelförmiger, lang gestreckter Körper
  • unterständiges Maul
  • Streifen entlang Seitenmitte von Kiemendeckel bis Schwanzwurzel
  • während Laichzeit sind Flossenansätze, Seitenlinie und Maul orange gefärbt
zurück